Narri und Narro!

Herzlich Willkommen

bei der Hanselegruppe Göschweiler - Narri, Narro!

G`salbete - massiv!

Die Massiven vor dem närrischen Umzug in Seelbach 2020.


Corona macht leider auch nicht vor der Fasnet halt...

Folgend ein Schreiben dazu, wie wir es dieses Jahr im Ösch mit der Fasnet halten wollen:


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
die Bedrohung durch das Corona-Virus ist uns allen in den letzten Wochen wieder stärker ins Bewusstsein getreten. Aufgrund der recht hohen und noch steigenden Infektionszahlen in unserem Landkreis und in unseren Gemeinden Löffingen und Friedenweiler müssen wir Vorkehrungen treffen, um der weiteren Verbreitung des Corona-Virus entgegen zu wirken. Dies betrifft leider auch unsere Fasnet.
In diesen Zeiten eine Veranstaltung, wie sie für die Fasnet typisch und beliebt ist, abzuhalten, ist angesichts der Risiken und unserer Verantwortung für einen ordnungsgemäßen Ablauf und für den möglichst umfassenden Schutz der Teilnehmer und Gäste nahezu unmöglich. Wir, die Bürgermeister von Löffingen und Friedenweiler sowie die Vorsitzenden der Narrenvereine haben uns deshalb gemeinsam dazu entschlossen, angesichts der viel zu großen Risiken keine offiziellen Fasnetveranstaltungen durchzuführen oder zu genehmigen. Dies betrifft leider sämtliche Arten von Veranstaltungen: Umzüge, Saalveranstaltungen und Straßenfasnet.
Wir bedauern dies sehr, aber leider können die Sicherheit und der Schutz der Bevölkerung angesichts des derzeitigen Infektionsgeschehens nicht gewährleistet werden. Wir möchten auch ausdrücklich niemanden durch Veranstaltungen, die eine zufällige, womöglich unbedachte Ansammlung begünstigen könnten, einer Gefahr aussetzen. Als Konsequenz blieb daher, nach Abwägung aller Gesichtspunkte, leider nur die komplette Absage aller offiziellen Veranstaltungen als gangbare Möglichkeit.
Wir möchten uns bei allen bedanken, die immer mitgeholfen haben, unsere Fasnet zu bereichern und hoffen, dass wir wieder auf sie alle zählen dürfen, wenn diese unangenehme Zeit einmal vorüber sein wird. Wir bitten um Verständnis und appellieren auch an den Fasnettagen an Ihr Verantwortungsbewusstsein.
Bleiben Sie gesund!

Mit allen guten Wünschen,


zu den Fotos unserer Fasnet 2020:


Achtung! MASSIV hat jetzt Telefon:


nach dä Fasnet isch vor dä Fasnet... (eigentlich)

26. Februar 2020 - Aschermittwoch

Die Fasnet ist wieder vorbei. Das Häs ist eingelagert und wir zählen die Stunden bis zur nächsten Rathausübernahme mit der Entmachtung unseres Ortsvorstehers. Coronabedingt zählen wir dieses Jahr etwas länger...


10.02.2020 - (Teil-)Erfolgreiche Suche...

Wir suchen immer noch nach unserer Vergangenheit...

Mit Hilfe eines Zeitungsartikels in der Badischen Zeitung haben wir die Bervölkerung gebeten uns bei der Suche nach den Fasnetsursprüngen in Göschweiler zu unterstützen... https://www.badische-zeitung.de/zwei-narrenfahnen-und-eine-ungewisse-herkunft--182509589.html

Eine erste Rückmeldung hat uns nun mehr Informationen zu unserer "Haupt"fahne gebracht. Diese wurde vermutlich 1947/48 von Heribert Bölle gemalt.

Ein entsprechendes Foto zeigt die Fahne nach der Fertigstellung  vor dem Gasthaus Kranz in Göschweiler:

Wir bedanken uns sehr bei Martha Grosser aus Göschweiler für das Foto und die Informationen!!!


Freitag, 27.09.2019

Im Clubhaus des SV Göschweiler fand unsere Hanseleversammlung statt. Die 9 anwesenden Hansele besprachen die anstehende Fasnet und wählten einstimmig ein neues Führungsteam.

Das neue Oberhansel ist Jens Fischer, an seiner Seite steht Werner Hasenfratz und als Kassierer Andreas Furtwängler.

Unser ehemaliges Oberhansel Sandra Schwörer wurde mit Blumen und unter viel Applaus von der Führungsrolle verabschiedet:

Sandi viiiellen Dank für den jahrelangen Einsatz!!! 


Erstes Ösch-Hansele-Treffen in Göschweiler!

Am Freitag, 03. Februar 2017 trafen sich die Hanselegruppen aus dem             Ösch bei uns in Göschweiler!

Ab 19:11 Uhr zogen wir gemeinsam mit Unterstützung verschiedener Musikgruppen in einem Nachtumzug durch Göschweiler und feierten danach gemeinsam mit einem "Monsterhopp" vor der Halle und anschließend beim Ball-i-d-Hall mit Musik von DJ Messer.

Wir danken allen Teilnehmern für den schönen Umzug, den vielen Zuschauern am Umzug, vor und in der Halle für den tollen Abend mit vielen Hansele!!!

Zur Fotogalerie: Erstes Ösch-Hanseletreffen 2017


Pressespiegel: